Rette mich

19. ledna 2007 v 17:11 | Marketa |  Tokio Hotel-texty
Zum ersten mal alleine
in unserem Versteck.
Ich seh' noch unsere
Namen an der Wand
und wisch' sie wieder weg.
Ich wollt' dir alles anvertrau'n,
warum bist du abgehau'n?
Komm zurück, nimm mich mit.

Komm' und rette mich,
ich verbrenne innerlich.
Komm' und rette mich,
ich schaff's nich' ohne dich.
Komm' und rette mich, rette mich,
Rette mich.

Uns're Träume waren gelogen
und keine Träne echt.
Sag, das das nich' wahr ist,
sag's mir jetzt.
Vielleicht hörst du irg'ndwo
mein S.O.S. im Radio.
Hörst du mich?
Hörst d
 

Buď první, kdo ohodnotí tento článek.

Nový komentář

Přihlásit se
  Ještě nemáte vlastní web? Můžete si jej zdarma založit na Blog.cz.
 

Aktuální články

Reklama